Super-Bowl-Matchwinner Mecole Hardman: «Ich hatte einen Blackout»

«Ich hatte einen Blackout» – der Matchwinner schnallte es erst gar nicht

Patrick Mahomes hatte gut lachen. Zum dritten Mal hatte der Star-Quarterback die Kansas City Chiefs zum Super-Bowl-Titel geführt, nun stand er Reportern Rede und Antwort. Und er verriet, was unmittelbar nach dem entscheidenden Moment in der Verlängerung gesagt wurde.

«Ich warf einen Touchdown-Pass zu diesem Typen und er sah mich an und hatte keine Ahnung», sagte Mahomes, während Mecole Hardman neben ihm stand. «Ich sagte: ‹Alter, wir haben gerade den Super Bowl gewonnen!› Er hatte keine Ahnung und am Anfang nicht einmal gefeiert.»

Tatsächlich war Hardman perplex: «Ich hatte einen Blackout und vergessen, dass wir gerade das Spiel gewonnen haben.» Mahomes, als erster Gratulant zur Stelle, erinnerte ihn daran.

Die Saison in New York begonnen

Wenigstens wusste der 25-Jährige, für welches Team er gerade auflief. Denn obwohl er schon ein Teil der Super-Bowl-Siegerteams der Chiefs 2020 und 2023 war, hatte er die aktuelle Saison für einen anderen Arbeitgeber begonnen. Die New York Jets hatten Hardman engagiert und ihm für ein Jahr einen Vertrag in Höhe von vier Millionen Dollar angeboten.

Dieser Wechsel stellte sich rasch als Fehler heraus. Denn der Wide Receiver war bei den Jets zunächst kein Faktor und schon in Woche fünf der Regular Season nicht einmal mehr im Kader. So kam ihm zupass, dass es zum Saisonstart auch bei den Kansas City Chiefs nicht wunschgemäss lief. Flugs wurde Mecole Hardman zurückgeholt, einen Sechst- und einen Siebtrunden-Pick für den NFL Draft 2025 erhielten die New York Jets für ihn.

See also  These Patrick Mahomes Fantasy Football Names Are The Real MVP

Und dieser erneute Transfer war alles andere als ein Fehler. Zwar erhielt er im AFC Championship Game gegen die Baltimore Ravens kaum eine Gelegenheit zu zeigen, was in ihm steckt. Aber im Super Bowl war er wieder da, er verwertete alle drei Pässe zu ihm. «Hardmans Erfahrung in der Offensive im Zusammenspiel mit Quarterback Mahomes zahlte sich gegen die starke Defensive der 49ers in hohem Masse aus», analysierte «Sports Illustrated».

Zukunft in Kansas City offen

Sie hätten das ganze Jahr über viel rotiert bei den Receivern, sagte Patrick Mahomes. «Es geht darum, dass jeder für den richtigen Moment bereit ist», sagte er über seinen Mitspieler. «Er hat bei einigen Big Plays gezeigt, dass er das ist.» Anders als noch in der Divisional Round gegen die Buffalo Bills, als ihm zwei Fumbles unterliefen und es schon schien, dass Hardman dadurch seine Chancen bei Andy Reid verspielt hatte. Doch der Erfolgstrainer vertraute ihm weiter.

Ob er mit dem entscheidenden Touchdown zum 25:22-Sieg gegen die San Francisco 49ers seinen Platz bei den Kansas City Chiefs festigte, ist unklar. Mecole Hardman besitzt erneut den Status eines Free Agents. Nach dem missglückten Abstecher zu den New York Jets dürfte er es sich aber zwei Mal überlegen, das Team zu verlassen, sollte er von den Chiefs eine neue Offerte erhalten.

Comments are closed.
Ky Phu,Nho Quan,Ninh Binh, Viet Nam Country
+84.229 6333 111

BOOKING TEE TIME

[formidable id=8 title=true description=true]
Trang An Golf and Resort