Well Come to Trang An Golf And Resort

Pro Bowl 2024: Die Kader der NFC und AFC, Coaches und fehlende Spieler

Pro Bowl 2024: Die Kader der NFC und AFC, Coaches und fehlende Spieler

Die AFC- und NFC-Kader für den Pro Bowl 2024 wurden veröffentlicht – wie immer ist nicht jeder mit den ausgewählten Spielern einverstanden. Die Pro-Bowl-Teams der beiden Conferences wurden von Fans, Coaches und Spielern gewählt.

Es ist eine unmögliche Aufgabe, die Fans aller 32 Mannschaften zufrieden zu stellen, indem man alle Spieler der NFL auf nur zwei Kader reduziert. Es überrascht nicht, dass die San Francisco 49ers, die Los Angeles Rams, die Dallas Cowboys und die Philadelphia Eagles einen großen Teil des NFC-Kaders ausmachen. Auch die Miami Dolphins, Baltimore Ravens und Kansas City Chiefs sind in der AFC-Mannschaft stark vertreten.

NFL: Die Kader für den Pro Bowl 2024 in der Übersicht

Hier sind die beiden Teams, die 2024 am Pro Bowl teilnehmen werden, wobei die fett gedruckten Spieler die aktuellen Starter der jeweiligen Conference sind.

NFC

Offense

Brock Purdy 49ers_October2023Gregory Shamus/Getty Images

Quarterback: Brock Purdy (San Francisco 49ers), Dak Prescott (Dallas Cowboys) und Matthew Stafford (Los Angeles Rams)

Running Back: Christian McCaffrey (San Francisco 49ers), D’Andre Swift (Philadelphia Eagles) und Kyren Williams (Los Angeles Rams)

Fullback: Kyle Juszczyk (San Francisco 49ers)

Wide Receiver: CeeDee Lamb (Dallas Cowboys), A.J. Brown (Philadelphia Eagles), Mike Evans (Tampa Bay Buccaneers) und Puka Nacua (Los Angeles Rams)

Tight End: George Kittle (San Francisco 49ers) und Sam LaPorta (Detroit Lions)

Tackle: Trent Williams (San Francisco 49ers), Lane Johnson (Philadelphia Eagles) und Penei Sewell (Detroit Lions)

Guard: Zack Martin (Dallas Cowboys), Chris Lindstrom (Atlanta Falcons) und Landon Dickerson (Philadelphia Eagles)

Center: Jason Kelce (Philadelphia Eagles) und Frank Ragnow (Detroit Lions)

Defense

Aaron Donald St Louis Rams_2016Scott W. Grau/Icon Sportswire via Getty Images

Defensive End: Nick Bosa (San Francisco 49ers), Montez Sweat (Chicago Bears) und Aidan Hutchinson (Detroit Lions)

Interior Linemen: Aaron Donald (Los Angeles Rams), Dexter Lawrence (New York Giants) und Javon Hargrave (San Francisco 49ers)

Outside Linebacker: Micah Parsons (Dallas Cowboys), Danielle Hunter (Minnesota Vikings) und Haason Reddick (Philadelphia Eagles)

Inside Linebacker: Fred Warner (San Francisco 49ers) und Bobby Wagner (Seattle Seahawks)

Cornerback: DaRon Bland (Dallas Cowboys), Charvarius Ward (San Francisco 49ers), Jaylon Johnson (Chicago Bears) und Devon Witherspoon (Seattle Seahawks)

Free Safety: Jessie Bates (Atlanta Falcons)

Strong Safety: Budda Baker (Arizona Cardinals), Julian Love (Seattle Seahawks)

Special Teams

Long Snapper: Andrew DePaola (Minnesota Vikings)

Punter: Bryan Anger (Dallas Cowboys)

Kicker: Brandon Aubrey (Dallas Cowboys)

Return Specialist: Rashid Shaheed (New Orleans Saints)

Special Teamer: Jalen Reeves-Maybin (Detroit Lions)

AFC

Offense

Tyreek Hill Miami Dolphins NFL

Quarterback: Tua Tagovailoa (Miami Dolphins), Lamar Jackson (Baltimore Ravens) und Patrick Mahomes (Kansas City Chiefs)

Running Back: Raheem Mostert (Miami Dolphins), James Cook (Buffalo Bills) und Derrick Henry (Tennessee Titans)

Fullback: Alec Ingold (Miami Dolphins)

Wide Receiver: Tyreek Hill (Miami Dolphins), Amari Cooper (Cleveland Browns), Keenan Allen (Los Angeles Chargers) und Ja’Marr Chase (Cincinnati Bengals)

Tight End: Travis Kelce (Kansas City Chiefs) und David Njoku (Cleveland Browns)

Offensive Tackle: Laremy Tunsil (Miami Dolphins), Dion Dawkins (Buffalo Bills) und Terron Armstead (Miami Dolphins)

Offensive Guard: Quenton Nelson (Indianapolis Colts), Joel Bitonio (Cleveland Browns) und Joe Thuney (Kansas City Chiefs)

Center: Creed Humphrey (Kansas City Chiefs) und Tyler Linderbaum (Baltimore Ravens)

Defense

Maxx Crosby Las Vegas Raiders NFL 13012022Getty Images

Defensive End: Myles Garrett (Cleveland Browns), Maxx Crosby (Las Vegas Raiders) und Trey Hendrickson (Cincinnati Bengals)

Interior Linemen: Chris Jones (Kansas City Chiefs), Quinnen Williams (New York Jets) und Justin Madubuike (Baltimore Ravens)

Outside Linebacker: T.J. Watt (Pittsburgh Steelers), Khalil Mack (Los Angeles Chargers) und Josh Allen (Jacksonville Jaguars)

Inside Linebacker: Roquan Smith (Baltimore Ravens) und Patrick Queen (Baltimore Ravens)

Cornerback: Pat Surtain II (Denver Broncos), Sauce Gardner (New York Jets), Jalen Ramsey (Miami Dolphins) und Denzel Ward (Cleveland Browns)

Free Safety: Justin Simmons (Denver Broncos) und Minkah Fitzpatrick (Pittsburgh Steelers)

Strong Safety: Kyle Hamilton (Baltimore Ravens)

Special Teams

Long Snapper: Ross Matiscik (Jacksonville Jaguars)

Punter: AJ Cole (Las Vegas Raiders)

Kicker: Justin Tucker (Baltimore Ravens)

Return Specialist: Marvin Mims Jr. (Denver Broncos)

Special Teamer: Miles Killebrew (Pittsburgh Steelers)

Snubs – welche Spieler fehlen?

Die Spieler, die für den Pro Bowl 2024 ausgewählt wurden, hatten alle eine herausragende Saison auf ihrer Position. Doch es gibt ein paar Spieler, die nicht dabei sind, die aber das Gefühl haben, dass sie genug getan haben, um es in den Kader zu schaffen. DAZN wirft einen Blick auf drei Akteure, die es verdient gehabt hätten, für den Pro Bowl 2024 nominiert zu werden.

Josh Allen – Quarterback, Buffalo Bills

Es war nicht die beste Saison von Josh Allen in der NFL, aber der Quarterback der Buffalo Bills hat in den Augen vieler dennoch eine Pro Bowl-würdige Saison hingelegt.

Allen hat nicht nur die siebtmeisten Passing-Yards und Passing-Touchdowns, sondern auch die viertmeisten Rushing-Yards und die meisten Rushing-Touchdowns unter allen Quarterbacks.

Buffalos zwischenzeitliche Probleme in der Regular Season werden wahrscheinlich der Grund dafür sein, dass Allen es nicht in den AFC-Kader geschafft hat – doch ohne ihn hätten sie ihre Division am Ende vor den Miami Dolphins nicht gewonnen.

Josh Allen Buffalo Bills NFL 16012021Getty Images

Brandon Aiyuk – Wide Receiver, San Francisco 49ers

Es gibt eine ganze Reihe von Spielern der San Francisco 49ers im NFC-Kader, aber Wide Receiver Brandon Aiyuk gehört überraschenderweise nicht dazu. Aiyuks 18,3 Yards pro Catch sind der höchste Wert aller Spieler in der NFL in dieser Saison, er hat insgesamt 1.317 Receiving-Yards bei nur 101 Targets erzielt.

Der Wide Receiver ist einer von zwölf Spielern aus San Francisco, die als Ersatzspieler für die Pro Bowl gelistet sind. Er könnte also noch dabei sein, – andererseits werden alle 49ers-Fans hoffen, dass keiner ihrer Spieler beim Pro Bowl auflaufen wird, schließlich wollen die Niners den Super Bowl erreichen.

Antoine Winfield Jr – Safety, Tampa Bay Buccaneers

Die Nichtberücksichtigung von Safety Antoine Winfield Jr. von den Tampa Bay Buccaneers, der im Jahr 2023 eine hervorragende Leistung gezeigt hat, ist vielleicht diejenige, der am meisten Kopfzerbrechen bereitet.

Winfields Zahlen sprechen für sich selbst. 117 Tackles insgesamt, fünf Sacks, fünf erzwungene Fumbles, vier Fumble-Recoveries, sieben Quarterback-Hits und drei Interceptions.

Jessie Bates, Budda Baker und Julian Love hatten alle eine großartige Saison und sind Spieler Pro Bowl-Kaliber-Spieler, doch Winfield hätte es sich ebenfalls verdient, im Pro Bowl aufzulaufen.

Pro Bowl 2024: Wer sind die Coaches?

Die Head Coaches der AFC- und NFC-Pro-Bowl-Teams standen zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels noch nicht fest.

Es gibt jedoch zahlreiche Gerüchte, dass die ehemaligen NFL-Quarterbacks und Brüder Eli und Peyton Manning beim Pro Bowl 2024 an der Seitenlinie stehen könnten.

Die NFL auf DAZN: Live-Spiele, Redzone, ENDZN und der NFL Game Pass

NFL Game Pass Banner Button Jetzt anmelden

Wenn Ihr die schauen wollt, seid Ihr bei goldrichtig, denn der bietet zwei große Optionen für die beste Football-Liga der Welt an. Zum einen über das und zum anderen mit dem Game Pass. Alle Fans der können den Game Pass ab sofort exklusiv über erwerben.

Hier findet Ihr alle Informationen zum Game Pass. Und in diesem Artikel gibt es alles Wissenswerte zur auf DAZN.

Comments are closed.
Ky Phu,Nho Quan,Ninh Binh, Viet Nam Country
+84.229 6333 111

BOOKING TEE TIME

[formidable id=8 title=true description=true]
Trang An Golf and Resort