Beyoncés Comeback: „Renaissance“-Albumcover ist ein nackter Volltreffer!

Nach sechs Jahren Pause feiert sie als Lady Godiva ihr Comeback!

Vor wenigen Wochen verkündete Beyoncé (40), dass sie am 29. Juli ein neues Album herausbringen wird. Der Titel: „Renaissance“. Jetzt veröffentlichte Queen Bey auf Instagram das Cover dazu. Die Aufnahme? Beyoncé halbnackt, nur mit ein paar stacheligen Riemchen aus Metall bekleidet und auf einem leuchtenden Robo-Pferd sitzend. So schön kann Wiedergeburt sein!

Diente sie als Inspiration für Beyoncé? Adelsfrau Lady Godiva, hier ca. 1898 interpretiert von dem Maler John Collier

Hat Beyoncé sich für ihr neues Album von der Geschichte inspirieren lassen? Fans wollen nämlich eine Ähnlichkeit zur englischen Adelsfrau Lady Godiva (lebte im 11. Jahrhundert) entdeckt haben. Der Sage nach wollte sie ihren Ehemann, dem Grafen von Murcia, dazu überreden, das Volk von viel zu hohen Steuern zu befreien. Doch der Graf war nur dazu bereit, wenn seine Frau nackt auf einem Pferd durch die Ortschaft Coventry reiten würde. Für diese Heldentat wird Lady Godiva noch heute verehrt.

Für das Album wurde Queen Bey allerdings von keiner atemberaubenden Landschaft inspiriert, sondern vielmehr von ihrem Zuhause! Die neue Musik entstand nämlich im Lockdown und das wunderschöne Cover-Foto schoss Star-Fotografin Carlijn Jacobs.

Beyoncé auf Instagram: „Die Erstellung dieses Albums hat mir einen Ort zum Träumen und Entkommen in einer beängstigenden Zeit für die Welt ermöglicht. Es erlaubte mir, mich frei und abenteuerlustig zu fühlen in einer Zeit, in der sich sonst wenig bewegte. Meine Absicht war es, einen sicheren Ort zu schaffen, einen Ort ohne Urteil.“

Beyoncé ist mit 28 Trophäen die meistausgezeichnete Künstlerin in der Geschichte der „Grammy Awards“

Und weiter: „Ein Platz, an dem man frei von Perfektionismus und Überdenken ist. Ein Ort zum Schreien, Loslassen, Freiheit spüren. Es war eine schöne Entdeckungsreise. Ich hoffe, ihr findet Freude an dieser Musik. Ich hoffe, es inspiriert euch, das Zweifeln aufzugeben. Ha! Und sich so einzigartig, stark und sexy zu fühlen, wie man selbst ist.“

See also  What do last-minute tickets cost to see Beyoncé in Las Vegas?

Über 3,5 Millionen Likes hat das künstlerische Foto in wenigen Stunden erhalten. Ob ihr Album ein Hit wird? Vermutlich. Mit der ersten Singleauskopplung „Break My Soul“ hat Beyoncé bereits große Wellen geschlagen – er sorgt sogar dafür, dass Menschen ihre Jobs kündigen! Wie bitte?

Lesen Sie auch

In „Break My Soul“ animiert die Frau von Jay-Z (52) ihre Fans, sich frei vom Arbeitsstress zu machen. Sie singt, dass sie ihren Job kündigt und sich befreit aus der 9-bis-17 Uhr-Büro-Tristesse. Klar, dass Beyoncé keinem klassischen Bürojob nachgeht, aber die Message: „Sei dein eigener Chef!“ nahmen einige Fans wörtlich.

Der ehemaliger Elektriker Temitayo (27) gegenüber „ Glamor“: „Ich hatte vor, bis zum Ende des Monats zu warten, aber dann hörte ich ‚Break My Soul’ und das gab mir wirklich den Anstoß, die Kündigung sofort rauszuschicken.“

Und auch auf Twitter beschreiben Fans, wie der Beyoncé-Hit sie wachgerüttelt hat. Einer schreibt: „Nächste Woche ist mein letzter Tag. Habe woanders einen Job gefunden. Die Macht von Beyoncé“, ein anderer: „Beyoncé brachte ,Break My Soul’ raus und einen Tag später habe ich gekündigt …“

Queen Bey, die Retterin in allen Lebenslagen!

Comments are closed.
Ky Phu,Nho Quan,Ninh Binh, Viet Nam Country
+84.229 6333 111

BOOKING TEE TIME

[formidable id=8 title=true description=true]
Trang An Golf and Resort